Versandkostenfreie Lieferung in DE ab 50,00 €!
315 – Die Quelle des Lebens

4,00 

Die Quelle des Lebens - Band 315 der Reihe Broschüren von Omraam Mikhael Aivanhov aus dem Prosveta Verlag. Broschüre mit 64 Seiten. 4,00 Euro.

315 – Die Quelle des Lebens

4,00 

Band 315 aus der Reihe Broschüren von Omraam Mikhael Aivanhov

4,00 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Art.-Nr.: 315. Kategorie: . Stichworte: , , , .

Die Quelle des Lebens – Band 315 der Reihe Broschüren von Omraam Mikhael Aivanhov

Rückentext der Broschüre „Die Quelle des Lebens“:
„Wie viele unter euch sagen sich: ‚Da ich das Leben nun einmal habe, kann ich mich seiner auch bedienen, um alles zu erhalten, was ich möchte: Geld, Vergnügungen, Wissen, Ruhm.‘ Ja, das können sie, und wenn sie es nicht mehr haben, müssen sie alle Aktivitäten anhalten. Darum hat es keinen Sinn, so zu handeln, denn wenn man das Leben verliert, verliert man alles. Das Wesentliche ist das Leben, und ihr müsst ständig daran denken, es zu schützen, zu reinigen, zu heiligen und alles zu unterlassen, was es stört oder blockiert, weil ihr nur dank des Lebens alles erhaltet, was ihr euch wünscht: Gesundheit, Schönheit, Macht, Intelligenz, Liebe und den wahren Reichtum.“

Omraam Mikhaël Aïvanhov

Auszug aus Teil 1:

Freier Vor­trag

Damit euch be­wusst wird, welch große Be­deu­tung das Leben hat, dass es ohne das Leben über­haupt nichts gibt, muss ich lange zu euch spre­chen und dabei viele Er­klä­rungen, Argu­mente und Bilder brin­gen. Als ich noch recht jung war, stell­te mir damals in Bulga­rien der Meis­ter Peter Deunov, der wusste, dass ich die Hand­lese­kunst stu­dierte, wäh­rend eines Vor­trags vor der ganzen Bruder­schaft von Sofia ein­mal die Frage: »Welche Linie der Hand ist als erste er­schie­nen?« Ich antwor­tete: »Die Lebens­linie.« — »Und dann?« — »Die Herz­linie.« — »Und danach?« — »Die Kopf­linie.« Das stimm­te, und der Meis­ter war mit meiner Ant­wort zu­frie­den. Die Lebenslinie erscheint nicht ohne Grund als erste. Am An­fang steht das Leben. Schaut nur die Ge­schöp­fe an, zu­erst ein­mal er­halten sie das Leben, dann erst be­ginnen sie mehr oder weni­ger zu fühlen und zu denken. Leben… dieses Wort be­inhal­tet die ganze Fülle des Uni­ver­sums, die un­diffe­renziert und un­geord­net darauf wartet, dass eine Kraft kommt und sie ge­stal­tet. So schließt das Wort »Leben« alle zu­künf­tigen Ent­wick­lungs­formen mit ein.

In einer Zelle sind alle Organe, die eines Tages daraus ent­stehen sollen, schon als An­lage ent­halten, wie zum Bei­spiel bei einem Samen, den man in die Erde legt, be­gießt und pflegt, um zu sehen, was daraus er­wächst. Ge­nau­so wie bei dem Samen, be­ginnt also alles aus dieser Ur­sub­stanz, dem Ur­chaos, der un­geform­ten Reali­tät des Lebens heraus­zuwach­sen und Ge­stalt an­zu­nehmen.

Auf diese Weise sind die Organe er­schie­nen, die wir gegen­wärtig be­sitzen, und viele wei­tere werden in der Zu­kunft noch hinzu­kommen. Wie kann man das wissen? Ganz einfach, durch das Gesetz der Entsprechungen. Der physi­sche Körper ist ja nach dem Vor­bild des Astral­kör­pers ge­macht, dieser ent­spre­chend dem Mental­körper usw. bis hin zur gött­lichen Ebene. Da der Mensch nun fünf Sinne für den physi­schen Be­reich be­sitzt, hat er ebenso fünf Sinne im Astral- und Mental­be­reich, auch dort be­sitzt er Tast-, Ge­schmacks-, Ge­ruchs-, Ge­hör- und Ge­sichts­sinn. In den weite­ren Ebenen sind diese Organe noch nicht ent­wi­ckelt, warten aber nur auf den Augen­blick, in Er­schei­nung zu treten. Sind diese ein­mal ge­bildet, dann werden dem Men­schen un­er­hörte Mög­lich­keiten offen stehen, zu sehen, zu fühlen, zu hören, zu schme­cken, zu han­deln und auch sich fort­zu­bewe­gen. Das Leben, das Lebe­wesen, die le­bende Zelle, der Mikro­orga­nis­mus ent­hält schon alle Ent­wick­lungs­mög­lich­keiten, aber einige Jahr­tau­sende sind noch nötig, bis diese sich voll und ganz zeigen können. Darin liegt das Ge­heim­nis, aber auch alle Herr­lich­keit des Lebens.

Gewicht 60 g
Größe 18 x 11 x 0.5 cm
ISBN

978-3-89515-063-0

Seiten

64

Umschlag

Paperback

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “315 – Die Quelle des Lebens”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.